MoliCare Premium Fixpants

Sortieren & Filtern
Home MoliCare Premium Fixpants
Anzeigen12243648
Home MoliCare Premium Fixpants
Atmungsaktiv
Größe
Marke
Per Rezept erhältlich

Diskrete Sicherheit mit MoliCare Premium Fixpants

Die MoliCare Premium Fixpants vereinen gleich mehrere Vorzüge in sich, da sie mehrfach verwendet werden können und einen sicheren Halt bieten. Hinzu kommen ein hoher Tragekomfort und die Möglichkeit einer hygienischen Reinigung. Einlagen oder Vorlagen können problemlos in die MoliCare Fixpants eingebracht und ausgewechselt werden.

Sie lassen sich zudem sehr einfach an- und ausziehen und zeichnen sich unter der Kleidung nicht ab. Dadurch lassen sich typische Probleme mit Inkontinenz vermeiden, und der Umgang damit kann privat und diskret bleiben. Hinzu kommt, dass die Unterhosen aufgrund ihrer flexiblen Passform sowohl von Damen als auch von Herren getragen werden können. Dadurch zeigen sie sich besonders vielseitig und praktisch.

 

Verwendung der MoliCare Premium Fixpants

Die als Netzhosen gestalteten Fixpants werden wie normale Unterwäsche angezogen. Anatomisch angepasste Einlagen oder Vorlagen für Damen oder Herren lassen sich einbringen und fixieren. Aufgrund der engen, aber dennoch flexiblen Beine und des Bundes am Bauch schmiegen sich die Pants dicht an die Haut an. Dadurch wird ein Austreten von Harn vermieden, und die Einlage bleibt an der richtigen Position. Das trägt zum Tragekomfort bei. Zudem wird dem Träger damit Sicherheit geboten. Denn auch bei Bewegungen und normalen Aktivitäten im Alltag ist der erforderliche Schutz vorhanden.

In normaler Unterwäsche können Vorlagen verrutschen, sobald sie sich vollsaugen und dadurch schwerer werden. In den MoliCare Fixpants werden sie hingegen besser festgehalten.

 

Reinigung der MoliCare Fixpants

Die Netzhosen können etwa 50 Mal bei bis zu 60 Grad Celsius gewaschen werden und lassen sich somit problemlos wiederverwenden. Die Nutzung eines Wäschenetzes ist empfehlenswert. Dadurch wird das Material geschont. Da die Pants dünn und atmungsaktiv sind, trocknen sie zudem schnell und lassen sich so in kurzer Zeit wieder tragen.

Es reichen also wenige Exemplare aus, um den eigenen Bedarf zu decken, solange eine regelmäßige Wäsche erfolgen kann. Auch bei schwerer und doppelter Inkontinenz ist es auf diese Weise möglich, hygienische Zustände zu bewahren und, falls nötig, einen schnellen Wechsel durchzuführen.

 

Atmungsaktiv und hautschonend

Die Fixpants aus dem Hause MoliCare lassen die Haut atmen und beugen damit einer Anstauung von Feuchtigkeit vor. Dadurch kann beispielsweise ein Wundreiben verhindert werden. Auch die Ausbreitung von Keimen lässt sich so verringern. Entzündungsreaktionen und Infektionen sind aufgrund dieses Effekts zwar nicht vollständig auszuschließen, das Risiko dafür fällt aber zumindest geringer aus.

Zudem sind die Fixpants auch im Sommer angenehm zu tragen und stellen somit trotz der enganliegenden Passform eine Erleichterung dar. Da sie sich einfach wechseln lassen und problemlos mit anderen Hilfsmitteln kombiniert werden können, eignen sich die Netzhosen für jeden Grad der Inkontinenz. Vom leichten Tröpfeln in der Nacht bis hin zu schwereren Graden können die Einlagen passend ausgewählt werden. Das macht es möglich, die Hosen sowohl temporär als auch dauerhaft zu verwenden, wenn sich der Zustand intensivieren sollte. Das sind jedoch noch immer nicht alle Vorteile der MoliCare Premium Fixpants.

 

Die Umwelt schonen mit MoliCare Premium Fixpants

Bei Inkontinenz fallen einige Produkte an, die nur einmal verwendet werden können. Anders verhält es sich bei den MoliCare Fixpants. Da sie mehrfach und auch bei hohen Temperaturen waschbar sind, lassen sie sich häufig wiederverwenden und verringern damit den Verbrauch an notwendigen Hilfsmitteln. Das schont zum einen die Umwelt und zum anderen das Budget. Denn in der Waschmaschine nehmen sie nur wenig Platz ein, sodass sie problemlos mit anderer Weißwäsche gewaschen werden können.

Durch unterschiedliche Größen und Ausführungen ist es problemlos möglich, das passende Modell zu finden und somit den besten Tragekomfort und ein hohes Maß an Sicherheit zu erreichen. Das spart in der Pflege Zeit und Aufwand.