SEGUNA Pants

Sortieren & Filtern
Home SEGUNA Pants
Anzeigen12243648
Home SEGUNA Pants
Anwendungsbereich
Atmungsaktiv
Inkontinenzgrad
Marke
Per Rezept erhältlich

SEGUNA Pants – praktische Einweghosen für den Alltag

In Deutschland leiden an die neun Millionen Menschen zumindest einmal in ihrem Leben kurz- oder langfristig an Inkontinenz. Dies kann vielerlei Ursachen haben und ist von Mensch zu Mensch unterschiedlich stark ausgeprägt. Vorübergehende Blasenschwäche nach einer schwierigen Geburt oder Harn- und Stuhlinkontinenz nach einem Unfall. In vielen Fällen betrifft Inkontinenz jedoch auch ältere Personen.

Hilfsprodukte für Inkontinenz werden dementsprechend oft gekauft. Das richtige Produkt zu finden ist für die Betroffenen oft nicht einfach. Die Scham ist groß und vor allem jüngere Menschen beziehen die Produkte über das Internet.

Wenn einfache Einlagen nicht mehr ausreichen, können Windelhosen den notwendigen Schutz gegen unfreiwilligen Harn- oder Stuhlverlust bieten. Vor allem Inkontinenz-Pants sind praktische Alltagshelfer und unterscheiden sich von der Handhabung nicht von herkömmlicher Unterwäsche, weshalb sie bei den Trägern besonders beliebt sind.

In der Regel werden diese wie Unterhosen angezogen und sind auf den ersten Blick nicht als Windel erkennbar, wodurch die Akzeptanz bei den Trägern weitaus höher ist als bei anderen Inkontinenzprodukten. Pants zeichnen sich unter der Alltagskleidung nicht ab und bieten so diskreten Schutz.

Seguna Pants besitzen einen elastischen Bund. Die Größe des Produktes richtet sich nach dem Hüftumfang, wodurch ein optimaler und bequemer Sitz garantiert werden kann. Der eigentliche Saugkern ist zwar etwas kleiner als bei Windelslips, bietet jedoch ebenso bei schwerer und sehr schwerer Inkontinenz zuverlässig Schutz. Je nach Schwere der Inkontinenz kann zwischen verschiedenen Ausführungen der Seguna Pants gewählt werden.

Sie Seguna Pants sind Einwegprodukte und werden nach Gebrauch ganz einfach an den Seiten aufgerissen, zusammengefaltet und im Mülleimer entsorgt.

Inkontinenzpants für Erwachsene sind in erster Linie Menschen zu empfehlen, die in ihrem Alltag noch sehr aktiv und mobil sind. Auch Personen, die nicht ständig unter Inkontinenz leiden und daher das Produkt nicht laufend wechseln müssen, sind mit einer “Pant” diskret geschützt.

Für die richtige Passform muss der Hüftumfang abgemessen werden. Nach den Abmessungen wird dann die richtige Größe des Produktes gewählt. So wird sichergestellt, dass beim Tragen keine Druckstellen entstehen oder die Pants nach längerem Gebrauch einengt. Viele Personen neigen dazu, eine zu kleine Größe zu wählen, um das Austreten von Flüssigkeit zu verhindern. Der Schnitt der Pants ist jedoch den vorgegebenen Maßen angepasst, sodass keine Flüssigkeiten herauslaufen kann.

Seguna Pants im Überblick

Produkt

Größen

Hüftumfang

Saugleistung (ISO)

Tropfenindikator

Seguna Pants Plus

S

M

L

XL

60 – 90 cm

80 – 110 cm

110 – 150 cm

110 – 170 cm

1.213 ml

1.480 ml

1.524 ml

1.723 ml

6 von 8 Tropfen

6 von 8 Tropfen

6 von 8 Tropfen

6 von 8 Tropfen

Seguna Pants Super

M

L

 

1.852 ml

1.723 ml

7 von 8 Tropfen

7 von 8 Tropfen

Sowohl die Seguna Pants Plus als auch die Seguna Pants Super sind in 20 Stück Packungen erhältlich. Je nach Schwere der Inkontinenz können zwei verschiedene Stärken gewählt werden, wobei die Saugkraft beider Varianten für mittlere bis schwere Inkontinenz geeignet ist.

Pull Up Pants werden wie Unterhosen über die Beine hochgezogen werden und haben an den Beinabschlüssen zusätzlich dünne Schutzbündchen. Dadurch ist ein besonders hoher Auslaufschutz gewährleistet.

Die Seguna Pants Höschenwindeln sind sehr elastisch und für den Träger genauso bequem wie normale Unterwäsche. Bei richtiger Abmessung und Wahl der geeigneten Größe bieten die Pants optimalen Tragekomfort und maximale Sicherheit.

Als Unisex-Produkt sind die Seguna Pants von Männern und Frauen tragbar. Die Seguna Pull Up Pants sind so aufgebaut, dass keine Flüssigkeit entweichen, jedoch trotzdem Luft zirkulieren kann. Das atmungsaktive Material schützt die Haut und verhindert Irritationen oder Reizungen. Flüssigkeiten werden sofort ins Innere der Pants geleitet. Ein integrierter Geruchsbinder verhindert unangenehme Geruchsentwicklung und sorgt für zusätzliche Diskretion. Zudem sind die Seguna Pants latexfrei und dermatologisch getestet.